Wir kämpfen mit Ben

Wir kämpfen mit Ben

Liebe Sportfreunde, 
wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, ist der kleine Ben Herrmann, Sohn unseres langjährigen Mitgliedes Christian Herrmann, an der seltenen und tödlichen Krankheit SMA (spinale Muskelatrophie) Typ 2 erkrankt. Das Medikament für seine Rettung ist mit 1,9 Millionen Euro nicht gerade günstig. Zudem übernimmt keine Krankenkasse eine solche Summe. Die nahezu einzige Möglichkeit besteht darin, diese enorme Hürde mithilfe von Spenden zu überwinden. Und hier seid ihr gefragt. 

Jeder kleinste Euro hilft das Ziel zu erreichen. Es ist bereits in so kurzer Zeit eine Menge passiert. Eine Menge Vereine, Firmen und Organisationen sind bereits auf das Thema aufmerksam geworden und tragen ihren Teil mit Spenden oder anderem bei. 

Am 29.02 wird es im Forum Wegberg ein Dankeschönkonzert geben mit diversen Musikgruppen aus der Region. 
Der Eintritt ist frei. Hier würden wir uns sehr freuen wenn jeder kurz an der Spendenbox anhalten würde.

Im Zuge unserer Sportwoche vom 17.06-21.06 wird es am Samstag den 20.06. anstatt der Dorfmeisterschaft, ein ganztägiges "Spiel ohne Grenzen" für Dorfvereine geben, zugunsten der Spendenaktion.

Für weitere Informationen besucht auch die Homepage von Ben: www.kaempft-mit-ben.de

Helft weiter fleißig mit und erzählt es euren Freunden und Bekannten.